Unterricht am Semper Gymnasium

Der Unterricht am Semper Gymnasium basiert auf 60-Minuten-Einheiten und findet in den Klassenzimmern sowie in den Fachkabinetten statt.

Die Umsetzung der sächsischen Stundentafel gelingt durch zwei Halbjahres-Stundenpläne. So erfolgt beispielsweise ein Ausgleich zwischen dem ersten und zweiten Halbjahr für Kunst: Klasse 5 hat 60 Minuten wöchentlich im ersten Halbjahr und 120 Minuten am Stück im zweiten Halbjahr, sodass die gesetzlich vorgesehenen 90 Minuten im Durchschnitt voll erteilt werden.

Da unser künstlerisch ausgerichtetes Gymnasium viele Kurse im GTA-Bereich anbietet, finden sich für alle Kunstbegeisterten natürlich zusätzlich zum Unterricht Chancen zur kreativen Betätigung. Die Lehrkräfte beziehen den genannten Wechsel in ihre konkrete Jahresplanung ein und wissen genau, wann sie umfangreichere Arbeiten ansetzen können.

Lehrplan

Basis der Unterrichtseinheiten ist der geltende sächsische Lehrplan. Die Lehrer sind gehalten, darauf aufbauend einen Stoffverteilungsplan aufzustellen und fächerverbindende bzw. -übergreifende Aktionen und das Lernen an schulfremden Orten einzuplanen. Zum Jahreslauf gehören auch die Projekttage im Sommer, die einem Themenkreis gewidmet sind – so z. B. die "Faire Woche".

Unterrichtsmaterialien

Partner- und Gruppenarbeit sowie Stationenlernen sind für uns wichtige Ergänzungen zum Frontalunterricht. Dieser bzw. auch die Schülerpräsentationen werden durch interaktive Whiteboards unterstützt, die in jedem Raum zur Ausstattung gehören. Für ergänzende Recherchen und den Fachunterricht stehen 16 Laptops sowie die Computerkabinette des Hauses zur Verfügung. Alle Schulbücher werden als Leihexemplare, pro Schuljahr jedem Schüler im Rahmen der Lehrmittelfreiheit, übergeben.

Arbeitshefte und persönliche Schreibutensilien, später der Taschenrechner und das Tafelwerk beschaffen wir zentral im Auftrag der Eltern. Sämtliche anderen Materialien für den Unterricht und alle Kurse sind mit einer kleinen Jahrespauschale der Eltern abgegolten und werden von der Schule bereitgehalten: So haben alle Schüler die benötigten Materialien jederzeit griffbereit – von Papier über Stoffe und Perücken für Sketche, bis hin zu Werkzeugen für Linolschnitte oder Ton für das figürliche Arbeiten. 

Leistungsbewertung

Die Bewertung der Schülerleistungen wird mittels Zensuren und mit einem Worturteil vorgenommen. Auch das Schülerfeedback wird bei mündlichen Leistungen dem Bewerteten "mitgegeben" – Kritik zu geben und anzunehmen, das erscheint uns ganz wichtig für die Entwicklung der uns anvertrauten jungen Persönlichkeiten. 

Instrumentalunterricht

Interessierte Schüler können am Semper Gymnasium den Instrumentalunterricht zusätzlich in Anspruch nehmen.

Wir können Ihnen folgende Instrumente anbieten:

  • Klavier
  • Gitarre
  • E-Gitarre
  • Flöte
  • Keyboard
  • Geige

Der Musikunterricht wird durch die Dozenten der Musikschule Zebra veranstaltet. Er findet in den Räumen des Semper Gymnasiums ab 15.30 Uhr nach Bedarf statt.

Wir bieten Einzel- und Gruppenunterricht an. Unsere Dozenten sind ausgebildete Musikpädagogen und oft international tätig.

Jetzt online bewerben

Finden Sie das Unterrichtskonzept unseres Semper Gymnasiums interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Nutzen Sie dazu bitte unser Online-Formular.

Zur Online-Bewerbung

Aktuelles am Semper Gymnasium in Dresden

Semper Gruppe - Wir begleiten Sie ein Leben lang

"Zum Lernen ist niemand zu alt." Die Semper Schulen begleiten Sie deshalb auf Ihrem Bildungsweg lebenslang - von klein auf bis ins hohe Alter.

Von der Schulbildung über die Berufsausbildung bis hin zur Erwachsenenbildung bieten unsere deutschlandweiten Bildungseinrichtungen Ihnen Wissen auf höchstem Niveau.

Die Semper Gruppe

Grafik der Semper-Gruppe mit mehreren Menschen in Orange